Innovationen gesucht

Der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern und der ADAC Hansa verleihen seit 2022 den Tourismuspreis in der Kategorie Innovation. Ausgezeichnet werden technische und nicht-technische Innovationen mit Bezug zu Mecklenburg-Vorpommern, z.B. Produkte, Projekte, Verfahren, Prozesse, Dienstleistungen, Organisationen, Netzwerke, Konzepte und Geschäftsmodelle die

  • den digitalen Wandel vorantreiben,
  • neue Arbeitsprozesse ermöglichen,
  • Innovation breiter denken,
  • Innovationsprozesse öffnen,
  • zur Flexibilisierung der Arbeit beitragen,
  • (Produktions)-abläufe neu gestalten,
  • Nachhaltigkeit berücksichtigen,
  • Wertschöpfung erweitern oder neu schaffen.

Privatpersonen, Unternehmen, Vereine, Verbände, Stiftungen und Gebietskörperschaften können sich bewerben. Zu den Teilnahmebedingungen.

Wie geht es weiter?

Ab 2024 wird die Bewerbungen über das Onlineformular möglich sein. Eine namhafte Jury wählt aus allen Vorschlägen den/die Preisträger*in. Eine wertvolle Preisstatue der in Stralsund geboren und mit dem Rostocker Kunstpreis 2021 ausgezeichneten Künstlerin Stine Albrecht und natürlich jeden Menge PR warten auf den/die Preisträger*in.

Die Bekanntgabe der Gewinner und Verleihung erfolgt im Oktober 2024 im Rahmen der MV-Tourismustage.

Die Preisträger*innen 2023

  • 1. Platz — Coworking Festival MV

  • 2. Platz — slube & bike
    slube GmbH

  • 3. Platz — Komm, steig ein!
    Strandhotel Ostseeblick GmbH & Co. KG

Die Preisträger*innen 2022

Tourismuspreis MV Preisträger 2021 Innovation
  • 1. Platz — Haffhus 360°
    Haffhus GmbH

  • 2. Platz — Digitales Gästeerlebnis Binzer Bucht
    Ostseebad Binz I Binzer Bucht Tourismus

  • 3. Platz — Resort Stettiner Haff
    Resort Stettiner Haff GmbH

Wir danken unserem Exklusiv-Partner ADAC Hansa

In der Metropolregion Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern vertrauen die über eine Million Mitglieder auf die Leistungen ihres ADAC Regionalclubs Hansa. In den ADAC Geschäftsstellen beraten Mitarbeitender zu den Themen Reise, Mobilität, Technik, ADAC Versicherungen und ADAC Mitgliedschaft.

Neben dem Hauptsitz in Hamburg hat der Club noch acht weitere Geschäftsstellen, ein Prüfzentrum in der Amsinckstraße in Hamburg und ein Fahrsicherheitszentrum in Embsen bei Lüneburg. Die Geschäftsstellen finden Sie in Hamburg-City, Hamburg-Bergedorf, Hamburg-Harburg, Lüneburg, Schwerin, Rostock, Neubrandenburg, Stralsund und Greifswald.

Eine der Kernleistungen des ADAC sind die zahlreichen touristischen Angebote. Dazu zählt nicht die persönliche Beratung der Mitarbeitenden in den Geschäftsstellen und Reisebüros, sondern auch zahlreiche Anwendungen und Produkte, wie ADAC Maps im Internet, ADAC Trips oder ADAC Spritpreise als App, touristische Informationssysteme mit weiterführenden Informationen zu Reisemedizin, Reiserecht oder auch Maut und Vignetten, Camping- und Marinaführern und vielem mehr.

www.adac.de/hansa

ADAC Hansa

Haben Sie Fragen zu Ihrer Einreichung? Wenden Sie sich gern an uns ›››.

Die ausführliche Verleihungsordnung mit allen Infos finden Sie hier ›››